Austrian Otaku of the Year Contest 2009

Wie in jedem Jahr findet auch heuer der "Austrian Otaku of the Year" statt. Wir suchen den schlausten, mutigsten und verrücktesten Otaku aus Österreich. Am liebsten würden wir ja eine Castingshow mit anschließendem Container und Telefonvoting machen, aber leider fehlt das Budget, außerdem wäre es niveaulos und nicht Kreativ.

Otaku of the Year Regelwerk Online

Wie in jedem Jahr findet auch heuer der "Austrian Otaku of the Year" statt. Wir suchen den schlausten, mutigsten und verrücktesten Otaku aus Österreich. Damit der Kampf trotzdem Fair bleibt gibt es auch dieses Jahr ein verbessertes Regelwerk.

Lieber Otaku, liebe Otakuin.

Es war eine schwere Geburt, aber Songo-Chang ist endlich Papa geworden. Es ist aber auch nicht besonders einfach ein Bündel von 6 A4 Seiten einfach so auszudrucken.

Die Rede ist natürlich vom OOTY Regelwerk 2009. Welches die Kontrahenten für diesen Sommer begleiten wird. Der geneigte Leser wird sich jedoch schon seit 36 Wörtern gefragt haben ob da wirklich etwas von 6 A4 Seiten stand.

Neues beim Otaku Wettbewerb

Keine Sorge, das eigentliche Reglement ist von einer Seite auf 2 Seiten gewachsen. Schuld daran sind die Bonus Punkte.

Bonuspunkte, gonna catch em' all!

Ähnlich den ach so beliebten Arcade Titel, ist es ab sofort möglich nochmals extra Punkte abzustauben. z.B. in dem ihr im Cosplay zur Convention erscheint, oder ihr gewinnt alle Videogames Tuniere, alle Fanart Wettbewerbe u.v.m. Ganz genau findet ihr es im neuen Regelwerk.

Werdet Otaku of the "Made in Japan",

oder "Otaku of the Maconvention", "Otaku of the AniNite", oder gar "Otaku of the Year"! Als Ehrenbonus gibt es dieses Jahr Etappensieger zum großen Titel des Otaku of the Year

Kämpft um den Titel des Ultimate Legendary Awesome Holy Mother of God Otaku

Gewinnt auf allen Conventions den Titel des "Otaku of the ....", und werdet Otaku of the Year um euch den Titel des

Ultimate Legendary Awesome Holy Mother of God Otaku

zu holen.