AniDays

Die AniDays werden keine Convention, sondern ein Symposium. Das heißt: Ein gemütliches Treffen von Anime-Fans zum Informationsaustausch, mit vielen Workshops, lokalen Ausflügen und Illonka.

Interview Narga-chan

Narga-chan ist ebenfalls Cosplayerin und ist großer Fan vom Action-Rollenspiel Monster Hunter, in dessen eigene Welt sie uns bei einem Vortrag einführen wird.

1) Symposi-was? Was bedeutet für dich Symposium und mit welchen Erwartungen kommst du auf die AniDays?

Symposium habe ich bis jetzt nur als trockenes, wissenschaftliches Treffen gekannt ...

Narga-chan ist ebenfalls Cosplayerin und ist großer Fan vom Action-Rollenspiel Monster Hunter, in dessen eigene Welt sie uns bei einem Vortrag einführen wird.

1) Symposi-was? Was bedeutet für dich Symposium und mit welchen Erwartungen kommst du auf die AniDays? Symposium habe ich bis jetzt nur als trockenes, wissenschaftliches Treffen gekannt, wobei ich natürlich hoffe, dass die AniDays alles andere als trocken werden. Ich versuche meinen Vortrag so spannend und interessant wie möglich zu halten und bin mir sicher, dass das übrige Programm genau so spannend wird. Außerdem freue ich mich schon extrem alte Freunde wieder zu sehn wie auf jeder Con.

2) Gibt es ein verrücktes Erlebnis, dass du auf einer Convention (oder generell innerhalb der Japan/Animeszene) hattest und an dass du dich immer noch gerne erinnerst?

Auf einer meiner ersten AniNites (ich kannte noch niemanden) hat mich mein damaliger Freund alleine sitzen gelassen und ich fand beim DecoDen Workshop zwei Personen die mich so herzlich aufgenommen haben und die ich heute zu meinen engsten Freunden zähle. Damals fand ich es ziemlich verrückt, aber heute seh ich es einfach als Zauber von Conventions Leute zu finden, die einfach das selbe fühlen wie man selbst.

3) Auch "Otakus" werden älter und auch vielleicht anspruchsvoller: hat sich dein Anime und Manga Konsum in den letzten Jahren gewandelt?

Ja natürlich, hauptsächlich durch „Geheim“-Tipps von Freunden hab ich von Mainstream- Animes und Mangas mein Repertoire auf Interessanteres ausgebaut .

4) Angenommen du würdest eine Con leiten: welches Programm/Detail wäre ein Muss und auf was würdest du locker verzichten wollen?

Als Cosplayer finde ich natürlich Cosplay Workshops, Vorträge und Photosessions sehr wichtig und freu mich deshalb auch sehr auf die AniDays. Locker verzichten könnte ich glaub ich auf nichts, denn was für mich uninteressant ist, ist für den anderen vielleicht essentiell...

Mehr auf der externen Seite