NyanCon

Die 'NyanCon' ist das allerneuste Projekt des Vereins Animanga und wird am 5.-6.5.2012 im Volkshaus in Ebelsberg in Linz stattfinden.

Das Leitthema der NyanCon werden Katzen sein. Jeder mag Katzen, Österreicher genauso wie Japaner, und vor allem sind sie alle genauso wie unser Team: neugierig, kunterbunt, verschmust und hat jeder seinen eigenen Kopf.

Die NyanCon soll vor allem eines werden: eine Con von Besuchern für Besucher, die miteinander Spaß haben!

Yukata-Workshop

Kennt ihr das auch? Da hat man sich auf der Japan-Reise oder über’s Internet einen schönen Yukata samt Obi gekauft, und dann kriegt und kriegt man das Ding einfach nicht richtig angezogen bzw. den Obi nicht richtig gebunden, ganz egal, wie viele „How to“-Videos man sich auf Youtube ...

Kennt ihr das auch? Da hat man sich auf der Japan-Reise oder über’s Internet einen schönen Yukata samt Obi gekauft, und dann kriegt und kriegt man das Ding einfach nicht richtig angezogen bzw. den Obi nicht richtig gebunden, ganz egal, wie viele „How to“-Videos man sich auf Youtube anschaut…

Aber keine Sorge, dafür gibt es diesen Workshop! Nach einer kurzen Einführung darüber, was ein Yukata ist und wann man ihn trägt, was alles an Zubehör dazugehört und worin die Unterschiede zum Kimono liegen, bekommt ihr eine kurze Demonstration, wie man einen Yukata selbst anzieht und sich den Obi bindet, bzw. wie man einer anderen Person dabei helfen kann. Danach habt ihr Gelegenheit, es selbst auszuprobieren.

Von der Workshop-Leiterin werden fünf Yukata zu Verfügung gestellt, aber um euch die Wartezeit zu ersparen wäre es toll, wenn ihr eure eigenen Yukata und Obi zum Üben mitbringen könntet. Auch stehen leider nur Frauen-Yukata zur Verfügung, die aber gern auch von Männern anprobiert werden können, denn der Schnitt ist sowieso der Gleiche und die Länge kann man variieren.

Die Teilnehmerzahl ist aus Platz- und Zeitgründen auf 20 Personen beschränkt.

Workshopleitung: akabeko

Mehr auf der externen Seite