AniManga Austria

      Comments Off on AniManga Austria

AniManga Austria – Arbeitskreis japanische Jugendkultur ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, japanische Jugend- und Popkultur in Österreich zu fördern. Gegründet wurde der Verein in Wien im Jahr 2003.

Kooperationen mit dem Japanischen Kulturzentrum und dem Akademischen Arbeitskreis Japan erweitern den kulturwissenschaftlichen Horizont der vielen Besucher der vom Verein veranstalteten jährlichen AniNite, Österreichs größtes Festival für japanische Popkultur.

In Zusammenarbeit mit Partnervereinen wie Game-Tank, AnimePro, GO-Verband und anderen bauen wir unseren Service ständig weiter aus.

Geschichtliches

Das Projekt entstand im Jahr 2000 mit dem Aufbau des redaktionellen Online-Portals www.animanga.at als erste Anlaufstelle für Interessierte an japanischer Popkultur. Die dadurch angeregte Szene musste 2001 mit einem eigenen Forum (AnimeBoard.at) ausgestattet werden, auf der sich Fans auch direkt austauschen konnten. Im selben Jahr begann auch die Geschichte der AniNite.

Zum Verein

Der Vorstand

Projekt Manifest

Die aktuelle Fassung des Projekt-Manifest.
Mit diesem Manifest wollen wir einen Weg schaffen das sämtliche Arbeiten im Verein für jeden angenehm verlaufen.

AniManga Logo

Ein kleines Pressekit.
Es enthält unser offizielles Vereinslogo in diveresen für den Druck üblichen Formaten.

Statuten des Vereins

Die Statuten des Vereins AniManga Austria.

Mitgliedsformular

Beitritts Formular für den AniManga Austria.